Meer und Mythen

Ferienhaus Bretagne

Ferienhaus Bretagne Tregor

Ferienhaus Bretagne

Urlaub in Frankreich, am Meer. Sie planen für Ihre Frankreich-Reise ein provisionsfreies privates Feriendomizil zu mieten? Dann buchen Sie doch unser Ferienhaus Bretagne Tregor. Es befindet sich in Lanvellec, einer kleinen Gemeinde im Westen des Départements Côtes d’armor(22), unweit der Grenze zum Finistère(29). Die bretonische Halbinsel war vormals in neun traditionelle Provinzen unterteilt. Die Provinz Trégor (Bro-Dreger in bretonisch) – das Land der Mythen um Merlin und König Artus – reichte von Morlaix im Westen bis Tréguier im Osten.<a
Ferienhaus Bretagne

Nur wenige Hundert Meter vom Haus entfernt liegt das Château de Rosambo, seit dem 14. Jahrhundert im Besitz der selben Adels-Familie. Die Bibliothek beherbergt einige Tausend geschichtliche Original-Schriftstücke. Der bretonische Saal und die historischen Küchen und Gemächer sowie der Park stehen zur Besichtigung offen. Die ehemaligen Pferdeställe hat der Marquis mit Tischen und Stühlen ausstatten lassen. Dort können Besucher ein stilechtes Pique-Nique von mitgebrachten Speisen und Getränken abhalten.

.

Ferienhaus Lage

Ferienhaus BretagneLanvellec liegt in der West-Bretagne, zwischen Lannion und Morlaix, ca. 6 km vom Atlantik entfernt. Der Ort liegt wie Freiburg, Paris, München und Wien am 48. Breitengrad. In Lanvellec geht im Sommer die Sonne jedoch erst gegen 22Uhr30 unter, eine Verschiebung von ca. 1 Stunde gegenüber München. Das Klima ist mild und angenehm, die nächtlichen Temperaturen erlauben guten, erholsamen Schlaf.

Ferienhaus Bretagne

Wegen der reinen, smogfreien Luft in der Bretagne ist die Sonneneinstrahlung im Sommer selbst bei zeitweise bedecktem Himmel so stark, dass ein Sonnenbrand unvermeidlich ist, wenn man sich nicht entsprechend schützt.
An den vielen Sonnentagen ist dies eigentlich eine Selbstverständlichkeit, aber wegen der gemäßigten Temperaturen, die selten die 30°C-Marke überschreiten, lässt man sich auch hier leicht täuschen. Besonders an der Küste weht oft eine angenehme leichte Brise, die die Stärke der Sonnenstrahlen vergessen lässt.

Ferienhaus Bretagne

Badestrände

Dieser Küstenabschnitt ist bekannt für seine zahlreichen kleinen und großen Buchten. Sie laden zum ausgiebigen Strandbesuch ein. Die größeren Badebuchten mit ihrem hellen Muschelsand haben meist nur ein flaches Gefälle. Der seichte Uferbereich bietet vor allem Kindern idealen Badespaß. Die weitläufigen Strände erlauben ungestörten Aufenthalt und bieten viel Platz für Sport und Spiel.

Sport und Spiel

Segeln und Strandsegeln, Wellensurfen, Wind- und Kite-Surfen, Strand- und Gelände-Ritte, Angeln und Muscheln sammeln…. Dem Sport-ambitionierten Urlauber sind keine Grenzen gesetzt. Am frühen Abend findet man im „Boulodrome“ von Lanvellec schnell Partner, die bereit sind, mit den bretonischen Boules eine Apéro-Runde auszuspielen. Das Spiel ähnelt dem südfranzösischen Pétanque, die Kugeln sind jedoch nicht aus Metall, sondern aus Hartholz oder Synthetik. Die Regeln sind einfach und die Bretonen spielen mit Augenzwinkern und nicht mit harten Bandagen. Anfängliche Niederlagen sind natürlich obligatorisch, aber man macht schnell Fortschritte. Apéro gehört in der französischen Provinz am frühen Abend unbedingt dazu. Man trifft sich bei Freunden oder im örtlichen Bistro zum Umtrunk von selbstgemachtem .Apéritiv (Troussepinette, Pineau, Cidre) oder dem allseits beliebten Pastis. Kleine Appetithäppchen, Oliven, Cornichons, Chips, Nüsse und andere Kleinigkeiten werden dazugereicht.Viel Spass!

segel_2

segel_3_1137

HomeHaus und GartenKüste und HinterlandKulinarisches TregorBuchungs-AnfragenAnfahrtBilderImpressum